Christian Mader

Land of the Free - Revisited



Do. 10. Dezember ab 18.30 Uhr

Bei Prolab Fotofachlabor GmbH
Rotebühlplatz 37
70178 Stuttgart



Christian Mader

aus Stuttgart, fotografiert Vorgefundenes auf Reisen. Sein Blick bewahrt sich eine dokumentarische Distanz, ohne sich in Teilnahmslosigkeit zu verlieren. Die rigorose Zurückhaltung des Fotografen führt immer wieder unerwartete Blickrichtungen zusammen. Im Unbekannten ergeben sich absurde Harmonien.


Retrospective – 1980.

Alles auf Anfang. Per Greyhound durch die USA. Wiedergefundene Dokumente aus einer anderen Zeit. Der verwaschene Realismus als eine Ästhetik, die sich auch in zeitgemäßen Wünschen spiegelt, filtert die Eindrücke von damals.

Land of the Free - Revisited
Das Wiedersehen dreißig Jahre später. Immer noch auf Film. Skurrile Landschaften als Bildraster. Eine glorifizierte Weite im Sucher, vertraut wie ein alter, wiedergefundener Freund, also immer noch „The one and only indispensable Paradise“. (Jack Kerouac, On the Road)


Die Fotoarbeiten für diese Ausstellung wurden bei Prolab produziert.

www.mader-photography.com